3 Tages Fahrt nach

Almere - zur Weltgartenbauausstellung FLORIADE

28.-30. August 2022

 

Leistungen:

 

> Fahrt im modernen SETRA-Reisebus, WC, Klimaanlage...

> 1x Frühstück am Anreisetag

> 2 x Übernachtung/Frühstück im Hotel

> 2 x Abendessen (3Gang-Menü) im Hotel

> 1 x geführter Stadtrundgang in Utrecht

> FLORIADE-Paket: 1x Tagesticket + 1x Seilbahnfahrt          (einfache Fahrt)

> 1 x Stadtrundfahrt in Amsterdam (ca. 2,5 Std.) inkl.            Touristensteuer

> 1 Grachtenfahrt in Amsterdam (wenn gewünscht)

> 2 x City-Tax

 

Reisepreis: 349,00 € pro Person im Doppelzimmer

407,00 € pro Person im Einzelzimmer

Mindesteilnehmer 25 zahlende Personen

Anmeldeschluß 1.7.2022

Unterbringung: Hotel Restaurant Oud London (4*) in Zeist. Das sehr ansprechende Hotel Restaurant Oud London befindet sich in der Region des Utrechtse Heuvelkrug (Nationalpark) in Zeist nahe der bezaubernden Stadt Utrecht. Im Hotel werden Gastfreundschaft und Tradition groß geschrieben. Es verfügt über insgesamt 88 Nichtraucher-Zimmer.

 

1.Tag: Anreise über Utrecht

Utrecht rangiert unter den Städten noch immer als Geheimtipp, dabei steht sie der großen

Schwester Amsterdam in nichts nach. Utrecht ist interessant und kulturell höchst ansprechend. Die kompakte Stadt lernen Sie bei einer Stadtführung näher kennen. Neben Grachten, zahlreichen historischen Bauwerken, erstklassigen Museen und versteckten Innenhöfen, finden Sie hier gemütliche Cafés sowie hervorragende Einkaufsmöglichkeiten.

 

2.Tag: Ausflug Floriade

Endlich ist es so weit - die Weltgartenbauausstellung FLORIADE Expo

öffnet vom 14.04. - 09.10.2022 in Almere in der Provinz Flevoland ihre Tore. Der Top-Event findet nur alle 10 Jahre, in ungebrochener Tradition nur in den Niederlanden, statt. Sie erwartet eine Oase mit mehr als 3.000 Arten von Bäumen, Sträuchern, Pflanzen und Blumen auf einer Fläche von 60 ha. Das Thema ist aktueller denn je: „Wachsende grüne Städte". In Kooperation mit nationalen und internationalen Partnern werden grüne Lösungen präsentiert, wie das zukünftige Leben in unseren Städten nachhaltiger und lebenswerter gestaltet werden kann. Bei einer Fahrt mit der 850m langen Seilbahngenießen Sie den überwältigenden Ausblick auf den Park und die moderne Skyline der Stadt Almere. Ein breites Kulturprogramm sorgt für vielfältige Unterhaltung

und rundet das Erlebnis ab.

 

3. Tag: Heimreise über Amsterdam

 

Bevor Sie Ihre Heimreise antreten, lernen Sie heute noch Amsterdam bei einer Stadtrundfahrt (evtl. auch Grachtenfahrt) näher kennen. Die Hauptstadt der Niederlande lässt Sie in das Goldene 17. Jahrhundert eintauchen. Trotz der immer noch sichtbaren und reichen Vergangenheit, ist Amsterdam zudem eine weltoffene und moderne Stadt, die Besucher aus aller Welt anzieht. Es erwarten Sie weltberühmte Museen, eine beeindruckende Architektur, grandiose Einkaufsmöglichkeiten, gemütliche Cafés, idyllische Parks, interessante Märkte und viele weitere Attraktionen.

Anmeldungen an Christiane Leister 0151-700 370 25